Geburtsbegleitung

Als Doula begleite ich Dich zur Geburt Deines Kindes. Doulas sind Frauen, die bereits eigene Kinder geboren haben und über umfassendes Wissen rund um die Geburt verfügen. Das Wort „Doula“ leitet sich von dem griechischen „douleia“ ab und bedeutet „dienen, betreuen“. Doulas kennen und verstehen die emotionalen und körperlichen Bedürfnisse einer Frau vor, während und nach der Geburt. Sie bieten der werdenden Mutter eine einfühlsame, kontinuierliche und individuelle Unterstützung an.

Ich werde Dir durch meine Begleitung einen geborgenen Rahmen geben, so dass Du der Geburt und den Wehen möglichst ruhig und gelassen gegenübertreten kannst. Ich werde mein Bestes tun Dich zu umsorgen. Ich werde mit Dir atmen und Dir zeigen, dass Wehen wie Wellen sind, ein beständiges Auf und Ab. Ich werde Dich daran erinnern genügend zu trinken und Dir helfen auf die Toilette zu gehen. Ich werde Dich massieren, mit Dir Entspannungs- und Atemübungen machen, wir lassen das Becken schaukeln und kreisen, immer das, was Dir guttut.

Unabhängig von möglichen Schichtwechseln bleibe ich während der gesamten Geburt und während der ersten Stunden nach der Geburt an Deiner Seite. Ich unterstütze Dich (und Deine/n Partner/in) und die Arbeit der Hebamme, ersetze diese jedoch nicht. Ich habe keine medizinische Ausbildung und greife nicht in medizinische Belange ein.

Ich konzentriere mich ganz auf Deine körperlichen und emotionalen Bedürfnisse. Ich biete Dir Schutz in meinen Armen, werde Dich auffangen, wenn es nötig ist. Wir werden gemeinsam lachen, singen oder einfach nur reden. Ich nehme Dich an, so wie Du bist. Ich respektiere Deine Wünsche, ich beurteile nicht und werde Dich und Deine Entscheidungen so annehmen, wie Du sie fällst. Ich stehe beratend zur Seite, kläre auf, biete Alternativen an, aber die Entscheidungen triffst Du und ich trage sie mit. Ich werde Dich liebevoll und aufmerksam begleiten und alles tun, damit Du geborgen gebären kannst.

Durch die kontinuierliche emotionale Begleitung – das ist wissenschaftlich belegt – können Ängste abgebaut, Stress und Anspannung vermindert werden. Konkret umfasst die Geburtsbegleitung folgende Leistungen:

  • ein unverbindliches Gespräch zum Kennenlernen
    (Kosten: 20 Euro, die bei Vertragsabschluss verrechnet werden) oder
    kostenfrei, jeweils dienstags in der MütZe beim Frühstück im Café Kunterbunt (nach Absprache)
    oder beim Doula-Infoabend
  • zwei bis drei Vorgespräche während der Schwangerschaft
  • zehn Tage vor und zehn Tage nach errechneten Entbindungstermin Rufbereitschaft (Tag und Nacht),
    exklusiv nur für Dich (parallel nehme ich keine weitere Begleitung an!)
  • komplette Geburtsbegleitung (sobald Du mit Deinen Wehen nicht mehr allein sein möchtest, rufst Du mich an!)
  • zwei Nachgespräche im Wochenbett und Stillzeit

Bitte sehe das nur als Rahmen an, ich arbeite da nicht „statisch“ – das könnte ich nicht und passt auch nicht zu mir! Solltest Du mehr oder weniger „Begleitung“ brauchen, werden wir darüber sprechen und alles wie Du brauchst, festlegen. Dein Geburtserlebnis ist einzigartig und wird Dich Dein Leben lang begleiten und prägen, deshalb möchte ich den Umfang und die Kosten für meine Begleitung gerne persönlich mit Dir besprechen. Da ich davon überzeugt bin, dass jede Frau, die eine Doula haben möchte, auch eine bekommen sollte, werden wir uns sicherlich einig. Sollte die Finanzierung generell ein Problem sein, bitte hab keine Scheu mich anzusprechen – wir werden gemeinsam eine Lösung finden. Gerne können wir eine Ratenzahlung vereinbaren, oder Du wünschst Dir einen „Doula-Gutschein“ von Deiner Familie und Freunden.